ABC-Raupe aus Kastanien

3.10.17

ABC Raupe Kastanien Cuchikind

Während wir hier so auf unseren zweiten Nachwuchs warten, wird hier halt noch fröhlich gebastelt und fotografiert. Da auf unserem Nachhauseweg vom Kindergarten ein riesiger Kastanienbaum steht, kommen wir da irgendwie nie dran vorbei ohne welche zum Basteln mitzunehmen.

Letztes Jahr haben wir Spinnen und Fledermäuse für Halloween gebastelt, dieses Jahr ist es eine Raupe geworden. Das war eher ein Zufallsprodukt, weil wir überlegt haben, was man denn noch so aus Kastanien basteln könnte. Mein Sohn kam dann auf eine Schlange oder Raupe. Die Buchstaben kamen mir dann während des Bastelns. Finn kommt nächsten Sommer in die Schule, da schadet es sicher nichts, wenn er das ABC schon kann. Stellt sich nur noch die Frage, ob ich es ihm in Lautsprache (ist wohl fürs Lesen lernen besser) oder ganz normal beibringe. Das Problem ist, dass er aus dem Kindergarten schon das ABC-Lied kennt und wir mit der Lautsprache somit von vorne anfangen müssen.
Basteln mit Kastanien

Und so geht's

Zuerst müsst ihr mindestens 27 Kastanien sammeln. Am besten schön große und einige als Ersatz. Die größte Kastanie bildet den Kopf. Bohrt zwei kleine Löcher oben hinein und steckt kleine Pfeifenputzer als Fühler rein. Mit Edding könnt ihr Augen und einen Mund aufmalen. Nun müssen alle Kastanien durchbohrt werden. Wir haben das mit einem Bohrer gemacht, da meine Nadel zu dünn war. Nachdem man ein Band durch alle gezogen hat, wird dieses vorne und hinten fest verknotet.
Jetzt schreibt ihr alle Buchstaben des Alphabets auf kleine runde Aufkleber und befestigt sie der Reihe nach auf den Rücken der Kastanien. Das war es schon.
Tiere aus Kastanien

Was habt ihr schonmal aus Kastanien gemacht? Wenn ihr auf Pinterest pinnen möchtet, habe ich hier gleich das passende Bild für euch:

















Mehr Kreatives findet ihr hier.

Ähnliche Posts

0 liebe Worte

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!