Pixelpapier - Türchen #14 (Kreativfieber)

14.12.15

Und schon wieder haben wir Montag. Aber das ist ein schöner Wochenstart, denn Maike und Jutta von Kreativfieber, die ich beide von der Blogst kenne, haben eine so tolle Verpackungsidee für euch:

Hallo liebe Cuchikind Leser, wir freuen uns ganz besonders auf Steffis Blog zu Besuch zu sein. Als Gastgeschenk haben wir heute natürlich auch etwas mitgebracht. Wir haben einfach mal in unserem Kreativfieber Bücherregal gestöbert und eine DIY Geschenkverpackungsidee, die wir für unser Buch Foto Wohnsinn* entwickelt haben, rausgekramt und neu vermasselt.

DIY Pixel Geschenkpapier für Last Minute Geschenke 

Auch wenn wir uns wochenlang auf Weihnachten vorbereiten, kommt es jedes Jahr doch wieder vor, dass einige Geschenke Last-minute eingepackt werden müssen. Wenn am 24.12 dann jedoch das komplette Geschenkpapier aufgebraucht ist und man nicht zu Zeitungspapier und Servietten greifen will, kann man sich auch ganz einfach bezauberndes Geschenkpapier selber ausdrucken. Der Twist bei dem Projekt: Ihr druckt nicht einfach nur ein Foto auf DIN-A4 aus, sondern blast es vorher auf und verpixelt es. So kann man dem Beschenkten einen Tipp mitgeben, was wohl im Geschenk steckt oder auch Portraits von Freunden und Familienmitgliedern benutzen und sie raten lassen, welches Geschenk ihr Gesicht ziert. Großer Spaß unterm Weihnachtsbaum ist also schon mal garantiert. 

Und so geht’s – DIY Pixelpapier 

Bearbeitet die Bildgröße des Fotos in einem Fotobearbeitungsprogramm, sodass ihr eine Auflösung von ca. 1 Pixel per cm auf einem Format von DIN-A4 bekommt. Druckt zum Test bevor ihr gleich das ganze Blatt ausdruckt einen kleinen Probeausschnitt vor, bis ihr zufrieden mit der Auflösung seid. 
Wenn euer Drucker nicht größer als ein DIN-A4 Format drucken kann, sollten eure Geschenke nicht zu groß sein. Allerdings könnt ihr sonst auch einfach zum Copyshop um die Ecke laufen oder mehrere Blätter aneinanderkleben. 

Das Kreativfieber-Team wünscht euch alles noch eine wunderbare Vorweihnachtszeit und ganz viel Spaß beim Schenken!!!

Liebste Grüße, Maike und Jutta

* Amazon-Partnerlink

Ähnliche Posts

2 liebe Worte

  1. Die Idee finde ich total klasse! Leider ist mein Drucker defekt, da müsste dann zumindest noch der Copyshop geöffnet haben :)
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Idee echt cool. Sieht klasse aus und man kann den Farbton in etwa selber bestimmen. Da ich nur ein DIN4 Drucker habe, eignet es sich jedoch wirklich nur für "Kleinigkeiten".

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!